Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz

By | December 6, 2017
Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz

hohe Kühlleistung von 120W TDP, 3x 6mm Heatpipes mit Aluminiumkappen, PWM Geschwindigkeit für die optimale Balance von Kühlung und leisem Betrieb

Sockel: Intel: 1150 / 1151 / 1155 / 1156, AMD: AM2(+) / AM3(+) / FM1 / FM2(+)
Drehzahl (U/min): 2000
Fördermenge: 59.38m³/h
Geräusch (dB): max. 25.4
Anschluss: 4pin PWM
Betriebsspannung: 1

  • Bauart: Tower-Kühler
  • Abmessungen (BxHxT): 97x125x93mm
  • Lüfter: 92x92x25mm, 2000rpm, 59.38m³/ h, 25.4dB(A)

Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 21,99

Angebotspreis: EUR 21,48

3 thoughts on “Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz

  1. Beedo
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Optimal für mATX Boards, 11. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz (Personal Computers)
    Ich habe zwei Computer zuhause stehen, beide mit mATX Mainboards ausgerüstet. Der Platz ist daher etwas klein. Deshalb habe ich mich für die Slim Version entschieden. Erst als Kompromiss gedacht, bin ich nun mit der Kühlleistung mehr als zufrieden.

    Betrieben mit dem Lüfter wird ein I7-7700K und ein AMD Phenom X4. Beide CPUs sind nicht übertaktet. Ich denke, wenn man einen I7 übertakten möchte, sollte man nicht in diesem Preissegment suchen.

    Die mitgelieferte Wärmeleitpaste hat ihren Zweck nicht zufriedenstellend erfüllt, daher wurde sie gegen die Arctic MX4 getauscht und nun bleiben auch bei aufwändigen Programmen (Photoshop, Lightroom) und Spielen (Battlefield, Battlefront 2 Beta, COD) die Temperaturen zwischen 60-70°C. Auch bei Prime95 steigen die Temperaturen nicht über die 80°C (I7-7700K).

    Dazu ist der Lüfter sehr leise. Im Desktop Betrieb ist er gar nicht zu hören, bei hoher Auslastung auch nicht störend. Da sind die Lüfter der Grafikkarte lauter.

    Allerdings habe ich das Gefühl, dass er auf Sockel 1151 besser/fester sitzt als beim AM3. Der Kühlleistung hat es bisher aber noch nicht geschadet. Deswegen und wegen der nicht so tollen Wärmeleitpaste gibt es einen Stern Abzug, ansonsten ist der Lüfter auf jeden Fall zu empfehlen. Besonders wer ein kleineres Gehäuse oder ein mATX Board hat, kriegt mit diesem Lüfter eine gute Kühlleistung bei wenig Platz.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Amazon Kunde
    5.0 von 5 Sternen
    Guter Kühler für AM4, 22. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz (Personal Computers)
    Einfache Installation auf einem AM4 Sockel. Kühlt den verbauten Ryzen R7 1700X im Idle nur auf 40°C und unter Last bei ca. 60°C. Kann an den etwas hohen Spannungen des Mainboards liegen.

    Den Stern Abzug gibt es aber für ein nerviges Lüfter Summen unter Last. Sobald der Lüfter hochdreht hört man ihn klar aus dem System raus. 92mm ist wohl doch keine gute Größe für einen CPU Lüfter.

    Ansonsten bin ich mit Preis und Leistung zufrieden.

    Man sollte beachten, dass dieser Kühler bei dem AMD AM4 Sockel nur Vertikal eingebaut werden kann. Dadurch sollte man das Gehäuse so planen das Luft von unten angezogen wird und oben wieder entweichen kann.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Gut, mit Luft nach oben, 7. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Be Quiet BK008 Prozessorlüfter schwarz (Personal Computers)
    Ich habe mir diesen Kühler gekauft, um einen alten AMD-Vierkerner mit 3,3 GHz zu kühlen. Der Kühler ist sehr hochwertig verarbeitet, sieht cool aus und lässt sich relativ leicht einbauen. Allerdings sitzt er auf dem AM3+ Sockel ein bisschen locker und ist von der Kühlleistung her nicht wirklich besser als der alte Boxed-Kühler. Aber er ist um einiges leiser. Ich würde trotzdem jedem empfehlen, lieber ein bisschen mehr Geld in den ”großen” Pure Rock zu investieren.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.